KETAAKETI Gesellschaft zur Unterstützung der Grund-Schul-Bildung ärmster Kinder und deren Eltern in Nepal und weltweit e.V.
KETAAKETIGesellschaft zur Unterstützung der Grund-Schul-Bildung ärmster Kinder und deren Eltern in Nepal und weltweit e.V.

Schulkooperation

Welche Möglichkeiten haben Schulen aufgrund einer Kooperation mit KETAAKETI?

 

Neues Denken entwickeln im Hinblick auf neue Wege der Entwicklungshilfe
Was bedeuten in der Konzeption von KETAAKETI Aussagen / Begriffe wie

  •  „Sharity statt Charity“
  • „Nepal bleibt Nepal“
  • „Little gift – much help“
  • „Weltfamilie“
  • „Partnerschaft / Freundschaft“
  • „miteinander – auf Augenhöhe“

 

Einbettung des Themas in den Unterricht:
Normen und Werte / Religionen / Geographie / Sprachen etc. Kinder/Jugendliche verstehen sich als Teil einer großen Weltfamilie, Informationen über Nepal etc.

 

Bereitstellen von Unterrichtsmaterial durch KETAAKETI
Kinder Foto-CD, Ausstellungsfotos etc.
Gegenstände aus Religion, Kultur, Alltag und Schülertexte

 

Arbeit mit Kollegium / Eltern / SchülerInnen:
PowerPoint-Vortrag durch KETAAKETI, Reiseberichte, Fotos

 

SchülerInnen in Deutschland unterstützen SchülerInnen in Nepal:
Finanzielle Unterstützung ärmster Kinder in SPOWC-Schulen durch Sponsorenläufe, Projekten, Schulfeste, Aktionen

 

Präsentation in der Schulöffentlichkeit
Schulen, die eine Kooperation mit KETAAKETI beginnen, bekommen von uns als Dank und Anerkennung ein großes Projektfoto mit vielen nepalischen Kindern und KETAAKETI-Logo und dem Hinweis / Logo „Kooperation mit einem UNESCO-Bildungs-Projekt“ geschenkt.

Die Grundschule Ocholt unterstützt KETAAKETI seit vielen Jahren mit verschiedenen Aktionen. Lesen Sie hier einen Bericht der Schulleiterin.
Grundschule Ocholt, Bericht über Koopera[...]
PDF-Dokument [234.7 KB]

Spendenkonto

Oldenburgische
Landesbank
IBAN:DE46 2802 0050 9606 7277 00

BIC/SWIFT:
OL BODEH 2XXX

 

Verwendungszweck:

`Nepal` oder

`Sierra Leone` oder

`Nepal und Sierra Leone`

Druckversion Druckversion | Sitemap
© KETAAKETI