KETAAKETI e.V.
KETAAKETI e.V.

Projekte in Nepal

KETAAKETI arbeitet in Nepal mit zwei landeseigenen Nicht-Regierungs-Organisationen zusammen: SPOWC (seit 2007) und CDSN (seit 2018)

SPOWC - Society for Protection Of Women and Children

Seit 2007 arbeiten Anneli-Sofia Räcker, Initiatorin von KETAAKETI e.V. und Rajesh Regmi, Initiator von SPOWC in wertschätzender deutsch-nepalischer Partnerschaft zum Wohle der ärmsten Kinder und ihrer Familien in Nepal. Mit größtem Engagement, ständigem Austausch und konstruktiver Weiterentwicklung vor Ort unter Einbeziehung aller Mitwirkenden in den Schulprojekten und Mikrofinanzierungen haben sie gemeinsam mit Kusum Khakurel, Koordinatorin aller Projekte in Nepal, ein ständig expandierendes Netzwerk aus dem Endloskreislauf der Armut geschaffen. Sicher sind die hohe Motivation und der Erfolg ein Resultat des respektvollen Miteinanders auf Augenhöhe. Mehr lesen...

SPOWC arbeitet in mittlerweile über 40 Projekten mit verschiedenen Modellen der Unterstützung für die Schulkinder und deren Familien. Erfahren Sie hier mehr über die konkrete Umsetzung:

Free School

Lesen Sie mehr über die Slumschule in Kathmandu und die Unterstützung der ärmsten Kinder. Dies ist zugleich der Verwaltungssitz von SPOWC.

Social Classes

Viele Beispiele belegen den Erfolg dieser Schulgewöhnungs-klassen in abgelegenen Regionen.

 

 

1 € Modell

1 € pro Kind und Monat als zuverlässige Basis für den Schulbesuch unterstützt die vielen landeseigenen Initiativen der Familien, Lehrerkräfte und Schulleitungen.

Mehr lesen...

Mikrofinanzierung

Sicherung des Schulbesuchs durch Mikrofinanzierung und Chance für ein selbstbestimmteres Leben - Dorf für Dorf!

Lesen Sie mehr...

Gesundheit

Gesundheitliche Stärkung der Schulkinder - Beispiele finden Sie hier.

 

 

CDSN - Children Development Society Nepal

Seit dem Herbst 2018 unterstützt CDSN, eine durch KETAAKETI initiierte, neu gegründete gemeinnützige Organisation, die Schulkinder der ärmsten Familien in der Region Pokhara in Nepal. Sie wird geleitet von Khem Adhikari.
Fünf Projekte an sehr kleinen staatlichen Schulen (meist nur ca. 25 Schüler) sind gestartet. Die meisten Kinder besuchen in der Region Pokhara private Schulen; wer sich den finanziellen Aufwand nicht leisten kann, dem bleibt die staatliche Schule. Diese sind sehr schlecht ausgestattet, was Lehrkräfte und Schulmaterial angeht. Hier unterstützt CDS mit Schuluniformen und Schulmaterial für die Kinder und Mikrofinanzierungen für die Mütter, die kaum Einkommen haben, immer mit dem Ziel den weiteren Schulbesuch der Kinder dauerhaft zu stabilisieren.

 

Zu den Projekten von CDSN

KETAAKETI Projektreisen in Nepal

Wir reisen regelmäßig nach Nepal und besuchen dort unsere autonom arbeitenden Partnerorganisationen SPOWC und CDSN. Der Besuch in den Schulen und Mikrofinanzierungsprojekten zeigt stets die wunderbare Initiative der Menschen vor Ort und die Früchte derer Arbeit.

Lesen Sie mehr über die aktuelle Projektreise.

Erdbebenhilfe 2015

Die verheerenden Erdbeben richteten viel Zerstörung und Leid an.

Dank vieler Unterstützer und Spender konnte durch KETAAKETI und SPOWC ein 3-Stufen-Programm zur Akut- und Wiederaufbauhilfe und Umwandlung in nachhaltige Schul-und Mikrofinanzierungsprojekte entwickelt und umgesetzt werden.

Lesen Sie mehr...

Spendenkonto
(Donation Account)

Oldenburgische Landesbank
IBAN:

DE46 2802 0050 9606 7277 00

BIC/SWIFT: OL BODEH 2XXX

Newsletter 2020-02 Extra.pdf
PDF-Dokument [291.5 KB]

Interview vom 18.4.2020 bei Radio Cosmo über die Auswirkungen der Corona-Pandemie in unseren Partnerländern

Das ZDF berichtet über KETAAKETI

(Starten Sie den Film und bewegen Sie den Schieberegler zur 38. Minute)

Druckversion Druckversion | Sitemap
© KETAAKETI