KETAAKETI e.V.
KETAAKETI e.V.

Mikrofinanzierungen durch KETAAKETI / SPOWC

Die konsequente Nachhaltigkeit des organisch wachsenden Beschulungsnetzes für die ärmsten Kinder Nepals entsteht durch die zukunftsspendende Förderung der gesamten Familie durch Mikrofinanzierung.

 

So können nicht nur die Kinder eine Schule besuchen, die ihnen neben Bildung einen wichtigen Schutz-und Lebensraum bietet, sondern auch die Eltern eine autonome und würdige Existenz aufbauen. Die Rückzahlungen werden an die nächste ärmste Schülerfamilie weitergegeben. Hierdurch wird gleichzeitig die Bindung zwischen den „gebildeten“ Kindern und den analphabetischen Eltern gestützt. So leben ca. 1000 Familien (Nepal, Nov. 2019) in einer mikrofinanzierten eigenständigen Existenz!

 

In den neueren Mikrofinanzierungsmodellen spielt zunehmend das Prinzip der Genossenschaften eine große Rolle, da sie ökonomischer sind und für die Familien nachhaltig stützender wirken und eine originär nepalische Selbstorganisation der Frauen ermöglichen.

 

Unser Hauptziel: Selbstbestimmung statt Fremdbestimmung.

 

 

Spendenkonto
(Donation Account)

Oldenburgische Landesbank
IBAN:

DE46 2802 0050 9606 7277 00

BIC/SWIFT: OL BODEH 2XXX

Newsletter 2020-02 Extra.pdf
PDF-Dokument [291.5 KB]

Interview vom 18.4.2020 bei Radio Cosmo über die Auswirkungen der Corona-Pandemie in unseren Partnerländern

Das ZDF berichtet über KETAAKETI

(Starten Sie den Film und bewegen Sie den Schieberegler zur 38. Minute)

Druckversion Druckversion | Sitemap
© KETAAKETI